Graf-Fiti goes Online

Die Schülerzeitung der GAG jetzt im Netz:

Was wir euch bieten – was wir planen.

Von Maik Niederstein – Auf dieser Website gibt es alles von Schülern für Schüler. Ob Artikel, Kommentare, Rezensionen oder Kurzgeschichten und Gedichte, die Graf-Fiti bietet es.

Zudem gibt es Satire von Universalgenie Doktor Günter und Interviews mit den beliebtesten (und weniger beliebten) Lehrern der GAG. Die Website ist jedoch keineswegs ein reines Sprachrohr für die AG-Teilnehmer der Schülerzeitung. Vielmehr dient die Seite als Plattform, auf der alle Schüler ihre Beiträge einreichen können. Die Graf-Fiti versucht eine aktive, sich beteiligende Schulgemeinschaft zu fördern. Dabei soll dieser Ort, anders als die schuleigene Website, kein bloßes Werbeschild für die GAG sein.

Hier findet ihr weitere Informationen zu uns

Continue reading

Gründungssitzung der GAG Services & Logistics

Die Schülerfirma der GAG künftig eine offizielle Schülergenossenschaft!

Von Hannes Carstens – Am Donnerstag den 14.06.2018 fand die offizielle Gründungssitzung der Schülergenossenschaft GAG Services & Logistics statt. Zur Sitzung anwesend waren, neben den 35 Gründungsmitgliedern und den betreuenden Lehrkräften Herrn Mildner und Herrn Weyh, der Vorstand Jürgen Kikker der Vereinigten Volksbank Hude, Kirsten König vom Genossenschaftsverband Weser-Ems und Nina Janssen von der NWZ.

Continue reading

Ein Interview mit Oedo Kuipers

Was passiert, wenn man sein Leben lang immer wieder in unterschiedliche Rollen schlüpft und damit sein Hobby zum Beruf macht?

Ein Interview von Josefine Piezunka und Jana Kilian – Der 28-jährige Oedo Kuipers ist seit 2013 Musical-Darsteller und erlangte 2015 durch seine erste Titelrolle in „Mozart!“, gespielt in Wien, große Bekanntheit. Die Redaktion von Graf-Fiti bekam die Möglichkeit, mit dem gebürtigen Niederländer über seinen Beruf zu sprechen.

Continue reading

Tearaway- Entfalte deine Geschichte

Tearaway Unfolded (Deutsch: “wegreißen entfaltet”) ist ein Videospiel für die Ps4. Die kreativen Köpfe hinter “Little big planet” haben sich abermals zusammengesetzt und ein weiteres atemberaubendes Spiel erschaffen. Dieses Mal spielt dein Abenteuer in einer Welt aus Papier- eine Welt, der bewusst ist, das es dich gibt.

Continue reading

UN-Sicherheitsrat beschließt Resolution für Syrien

Von Maik Niederstein – In einer Sondersitzung des erweiterten Sicherheitsrates der Vereinten Nationen wurde heute eine Resolution zum Syrien-Konflikt verabschiedet. Simuliert wurde die Sitzung durch die OLMUN AG der GAG. Die 1. interne MUN der Schule wurde somit zum vollem Erfolg.

Continue reading

Wie man Stammtischparolen begegnen kann – Erfahrungen eines Seminars zum Thema Rechtspopulismus

„Die Ausländer klauen uns alle Jobs – Der sprengt sich doch gleich in die Luft.”

Von Maik Niederstein  – Solche Parolen und rassistische Aussagen hört man im Alltag des Öfteren. Wie man solchen Parolen begegnen kann haben einige Schüler/-Innen der GAG bei einem Wochenendseminar zum Thema Rechtspopulismus erfahren.

Continue reading

Theater an der GAG: Weltenbrand

Von Frerk Meiners – Ein Theaterstück über den Ersten Weltkrieg, gespielt am GAG. Das war der Fall im Herbst 2018 und sorgte für viel Stoff zum Nachdenken.

Continue reading

Rückblick: Furioser Sieg der GAG bei Olympischen Spielen

Von Lasse Schettlinger und Maik Niederstein – Bei den Olympischen Spielen gelang den Athleten vom GAG eine sportliche wie geistliche Meisterleistung. Ein souveräner Sieg im Heroldswettbeweb bildete den Auftakt zum Spektakel. Gefolgt von einem musikalischen Kunstwerk (man munkelte von einer Revolution des Raps) und dem spektakulärem Doppelsieg im Wagenrennen, welcher mit Sicherheit noch von vielen Generationen in Balladen besungen wird.

Continue reading

Zeit

Von Dorothee Witt – Die Inspiration für dieses Gedicht brachte eine Schulsanitäterfortbildung, in der die Ausbilderin davon erzählte, dass beim Stand der Malteser in der Innenstadt 98% der Leute mit der Anmerkung “keine Zeit” vorbei hetzen, statt ihre Erste-Hilfe- Kenntnisse auffrischen zu wollen/können.

Der Kontrast bzw. das Paradoxon zwischen der fehlenden Zeit und der abgelaufenen Zeit eines Menschen, der “deshalb” nicht gerettet werden könnte, ist mir nicht mehr aus dem Kopf gegangen.

Continue reading

Doktor Günther – von Meerjungfrauen und Eiern

Von Doktor Günter – Es ist wieder an der Zeit für euren Lieblingsteil der Graf-Fiti, für Fragen an den einzig waren, den legendären, den allwissenden Doktor Günther (*frenetischer Applaus*). Erneut hat er sich den niederen Kreaturen zugewandt, die Teil haben wollen an seinem unendlichen Wissensfundus und nach Erkenntnis lechzen wie Verdurstende nach Wasser. Apropos Wasser…

Continue reading

Eine chaotische Weihnachtsprobe – GAG Weihnachtsgeschichte 2016

Von Cecily Bock und Fine Piezunka – Weihnachten ist jetzt einen Monat her, doch die Redaktion hat nochmal in den Archiven gegraben und die Lehrergeschichte zur Bescherung 2016 hervorgeholt.

Continue reading